UniTherm - das ultrawarme garagentor



EFFIZIENTE WÄRMEDÄMMUNG


Das Tor der Reihe UniTherm entstand auf Grund der durch Niedrigenergiegebäude gestellten Marktanforderungen. Beim Garagentor UniTherm werden thermische Eigenschaften vom Paneel INNOVO mit einer Stärke von 60 mm und angewendeten Abdichtungssystem vollständig genutzt.

Damit gibt es so viel mehr Energieeinsparung im Haushalt, weil die Wärmeverluste an kritischen Stellen im Tormantel ausgeschlossen werden.
Der Wärmeübergangskoeffizient des Paneels INNOVO beträgt 0,37 W/m2K, was sich auf eine hervorragende Wärmedämmung des ganzen Tores mit 0,79 W/m2K umsetzt.

In manueller und automatischer Ausführung verfügbar.

* Für Tore mit Referenzabmessungen von 5500 x 2250 mm.



UniPro - Hohe Qualität, Stil, Preis



FUNKTIONALITÄT UND SICHERHEIT


Dieses thermische Tor (Wärmedurchgangskoeffizient Uk = 1,0 [W/m2xK]) eignet sich insbesondere für beheizte Garagen.

Sein aus 40 mm starken Stahlsegmenten mit FCWK-freier PU-Schaumfüllung gefertigter Flügel. Konstruktion aus verzinkten Stahlelementen. Der Flügel bewegt sich an vertikalen und horizontalen Deckenführungen entlang. Tor mit Umlaufdichtung. Rine bodenbündige Dichtung im unteren Segment. Die am oberen Segment oder am Sturz befestigte Dichtung dichtet den Raum zwischen diesem Segment und dem Sturz. An den Segmenten ist eine Formsicherung vorhanden, die das Einquetschen der Finger verhindern soll, an der Stoßstelle zwischen zwei Segmenten ist zusätzlich eine Dichtung vorhanden.

  • Paneele mit Spezialprofil (innen und außen) verhindern das Einklemmen von Fingern an den Verbindungsstellen sowie an den Scharnieren und der Zwischentür.
  • Fallsicherung bei gerissener Leine. Seilbruchsicherung schützt vor dem Fall des Torflügels bei Beschädigung von Halteseilen.
  • Fotozellen bewirken Anhalten des Tores und seine Rückkehr in die geöffnete Stellung, falls ein Hindernis in der Durchfahrt auftaucht.
  • Überlastungsschutz Bei Berührung durch den Torflügel eines Hindernisses wird dieser durch den im Antrieb integrierten Schalter angehalten und dann zurück nach oben geführt.
  • Die integrierte Sicherung sorgt bei Torsionsfederbruch für maximale Sicherheit.
  • Eine solide Konstruktion und ein einzigartiges Blech-Formverfahren bilden Grundlagen für die Herstellung unserer Qualitäts-Segmenttore.
In manueller und automatischer Ausführung verfügbar.


Standardmaße - UniTherm - Preisbeispiel








UniPro - Preisbeispiel










SEKTIONALTORE - TORMUSTER - Unitherm und UniPro


Paneeltor Ohne Prägung
Paneeltor mit Hochprägung
Paneeltor mit Ornamenten
Paneeltor mit Kassettenprägung
Paneeltor mit Flachprägung

STRUKTUREN



Silkline - Unitherm / UniPro
Silkline
Sandgrain - Unitherm / UniPro
Sandgrain
Smoothgrain - Unitherm / UniPro
Smoothgrain
Woodgrain - UniPro
Woodgrain

FARBE





GRIFFE - UniTherm und UniPro


...
Matte - Weiß RAL 9016
...
Matte - Brown RAL 8014
...
Matte - Schwarz RAL 9005
...
Matte - PVC-1
...
Glänzend - Silber RAL 9006
...
Glänzend - Gold RAL 1036
...
Glänzend - Grau Gold RAL 7048
...
Glänzend - Olive Gold RAL 1035


Beispiele von Verglasungen und Themen - Nur UniPro


...
Tor mit Fenstereinsätzen (Typ A-1)
...
Tor mit Fenstereinsätzen (Typ E-1)
...
TDas Tor mit Aluminium-Lichtband Paneel
...
Das Tor mit Aluminium-Lichtband Paneel VISUAL
...
Typ A
...
Typ C
...
Typ E
...
Typ O


AUTOMATIK - UniTherm und UniPro


...

ANTRIEBE METRO

...

ANTRIEBE INTRO

...

Fotozellen-System

...

Entriegelung von außen

...

Kombinationsschloss